Foodtrends 2022

Palmkohl (Cavolo nero)

Palmkohl ist der neue Grünkohl (Kale). Warum es sich lohnt, diese Kohlvariante, deren Optik an eine Palme erinnert (daher auch der Name Palmkohl) zu entdecken.

Lebensmittel mit hohem Eiweissgehalt

Warum gibt es immer mehr Produkte mit sehr hohem Eiweissgehalt wie zum Beispiel «High-Protein-Milch» oder «High-Protein-Schokoladenpudding»? Was steckt hinter dem Eiweiss-Trend?

Zero Food Waste

Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche bedeutet auch, weniger Lebensmittel wegzuwerfen. Es gibt immer mehr Menschen, die Apps wie zum Beispiel «to good to go» verwenden, um Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken. Aber auch junge Start-ups finden neue, innovative Wege, um Lebensmittel besser verwerten zu können. Für Köche ist Zero Food Waste ein wichtiges Thema im Arbeitsalltag.

Konjak

Konjak ist der letzte Schrei im Lebensmittelregal, weil die Wurzel der Konjakpflanze beim Abnehmen Wunder wirken soll. Warum das tatsächlich so ist und wie man Konjak in der Küche und zum Beispiel für die Frühjahrskur verwenden kann.

Umami

Ist von Umami die Rede, denkt jeder gleich an das «böse» Glutamat. Dabei gibt es zahlreiche Lebensmittel – wie zum Beispiel getrocknete Tomaten, Parmesan oder Sojasauce –, die von Natur aus den Umami-Geschmack in sich tragen und als natürlicher Geschmacksverstärker verwendet werden.

Exotisches aus der Region

Neue Sorten, Anbaumethoden, und nicht zuletzt das wärmer werdende Klima, sorgen dafür, dass einst exotische Produkte wie etwa Ingwer jetzt auch in unseren Breitengraden gedeihen. Sogar das Züchten von Garnelen oder Lachs ist mittlerweile in der Schweiz möglich, wie die Beispiele von Swiss Shrimps aus Rheinfelden oder Swiss Alpine Lachs aus Lostallo zeigen.

Fermentieren

Gemüse und Obst einmachen ist in Mode – wie Fermentieren genau geht und warum diese Form der Konservierung so gesund ist.

Mein Freund der Freezer

Lange galt tiefkühlen als unschön, unschick, ja sogar ungesund. Dabei wird das Einfrieren von erntefrischen Lebensmitteln komplett unterschätzt: Tiefkühlen verlängert die Saison und gewusst wie, bleiben wertvolle Vitamine und Nährstoffe bei diesem Prozedere gut erhalten.

Alleskönner Blumenkohl

Es gibt Pizzateig oder Reis aus Blumenkohl, ja sogar Couscous oder Steaks aus Blumenkohl. Denn wer auf «Low Carb» setzt, schwört auf das einheimische Gemüse. Wie der Blumenkohl zum Lifestyle-Produkt wurde.

Brain Food

Kann man sich schlau essen? Lebensmittel – wie zum Beispiel Baumnüsse –, die sich positiv auf die kognitiven Funktionen auswirken.

Sauerteig

Der Hype ums Selber-Brot-backen geht eine Runde weiter: jetzt wird nicht einfach nur normales Hefeteigbrot gebacken, sondern Sauerteigbrot hergestellt. Dass das Thema sehr en vogue ist, zeigen auch die vielen einschlägigen Buch-Neuerscheinungen.

Ehrliche Küche

Jeder Koch, der etwas auf sich hält, bezeichnet seine Küche als «ehrlich». Doch, was heisst das eigentlich überhaupt? Gibt es auch eine «unehrliche» Küche?

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung von Website-Funktionen sowie zu Marketing- und Analysezwecken, wie in unseren Cookie-Richtlinien im Disclaimer beschrieben. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.